Practice Day 10. März 2019

Practice Day

Teil 1

 

Master the Backbend 

 

Die Rückbeuge ist ein essentieller Ausgleich zu unserem modernen Alltag.

Du bekommst die besten Methoden aus meiner persönlichen Forschung (Turnen, Yoga, Kampfsport, Therapie, Qigong) strukturiert zusammengestellt um die Rückbeuge einschlagend zu verbessern.

 

Unterrichtet wird eine Serie die du für dein Training nutzen solltest.

 

Inhaltsbeispiele:

Übungsauswahl für alle Körperregionen (Öffnung der gesamten vorderen Kette, Kräftigung der gesamten hinteren Kette)

Timing is Key (Entscheidend für Erfolg ist die Übungsdauer)

Motorische Ansteuerung (Entspannung und Aktivierung richtig anwenden)

Loaded Mobility (Das beste System um Erfolg zu skalieren)

Ausführung (Lerne worauf man wirklich achten muss)

Details (Deswegen bist du hier!)

Faszien System (Erfahre mehr über deine „Körperlinien“ für mehr Erfolg)

 

Die Brücke gehört zu den wichtigsten Elementen um ein

Ausgleich zum Alltag zu schaffen.

 

Besonders für Mover geeignet die eine freie und stabile 

Überkopfarbeit anstreben

Verbessere deinen Overhead squat, Snatch, Handstand etc.

 

Ein „Must know“ für jedermann.

 

Musik ist immer begleitend.

 

 

 

 

 

 

 

Teil 2

 

Flooring,Rolling,Crawling

 

Kreative und künstlerische Bewegungselemente  wie Rollen, 

Wenden und Krabbeln sollen erst isoliert erlernt und später

 in einen Flow integriert werden. 

 

Der Unterricht soll eine detaillierte und flüssige Ausführung ermöglichen.

Ziel ist es die erlernten Elemente später frei miteinander zu verbinden und ins eigene Training zu integrieren.

 

Elemente Beispiel:

 

Wushu: Belly Roll, Drunken Roll, Monkey Jump, Flips, 360 Sweeps

Animals walks: Twisting Dog, Monkey Walks, Lizard, Gorilla

Capoeira: Qdr,, Role, Au, Bridge Rotation, Macaco, Handsstand transitions

 Brazilian Jiujitsu: Shrimping, Rolling, Falling, 90 steps, Positions

 Dance: Arm hurdling, Lazy Helicopter, Lazy Monkey, Magic Glide

Yoga: Dancing Frog, Dog Wave, Wild Thing  

Gymanstics: Split glides

 

Unvergleichlicher Aufbau von Kraft, Mobilität, Koordination, Feinmotorik, Geschmeidigkeit.  Durch Bewusstes Ausführen fördern wir unsere Bewegungsintelligenz und Aufmerksamkeit.

Und es macht einfach nur Spaß sich neu zu erfahren.

 

10. März 2019

11 Uhr bis 17 Uhr (max. 60 min Pause)

 

Optional: Samstag 13.3. 2019 Repeat Session, 30 Euro für Teilnehmer des Practice Day (Inhalte wiederholen, Play, Improviastion)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

170,00 €

150,00 €

  • begrenzte Plätze
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Practice Day 31. März 2019

Teil 1

 

Movement Warrior Flows

 

Es werden 3 von mir entwickelte „Vinyasa Movement Flows“ unterrichtet die essentielle 

Yoga Asanas umfassen.

Die Serie folgt einem logischem und strukturierten System um sich die Abfolge leicht einzuprägen. 

In deiner nächsten Yoga session wirst du dich sicherer fühlen und wirst einen größeren Zusammenhang erkennen. Es geht um korrekte Ausrichtung und bewußte Bewegung.

 

1.Warrior one flow (60 Minuten)

2.Warrior two flow (60 Minuten)

3.Twisting warrior flow (60 Minuten)

 

Wir werden zu Musik praktizieren.

 

 

 

Teil 2

 

Partner Work

 

 

Elemente aus der Kampfkunst, Sport, Tanz liefern hervorragende Kommunikationstools.

Ziel ist es mit dem Gegenüber in einen Dialog zu treten und dabei unzählige Fähigkeiten zu entfalten. 

Übungen für: Kraft, Beweglichkeit, Entspannung, Bewegungsintelligenz, 

Empathie, Reaktion, Aktion, Koordination, Feingefühl, Kreativität und loslassen.

 

 

Nicht die Künste an sich sondern, die Reaktion zum anderen Körper steht im 

Vordergrund. 

Wie kann ich mich selbst wieder stabilisieren und Lösungen finden?

Dein „Über-reagieren“ und „Festkrallen“ an Dingen wird anhand der Übungen

 reflektiert.

Wir wollen Fähigkeiten wie: „los zulassen“, „unterstützen“, „Sichern“, verteidigen, angreifen entwicklen.

 

Partner Work ist eine unglaubliche Übung für deine Kommunikation im Alltag.

Es fördert die Aufmerksamkeit im „Hier und Jetzt“ wie kein anderes Tool.

 

Elemente aus:

 

Philosophie: Selbstentwicklung, Persönlichkeitsentfaltung

Tanz: Kontakt Improvisation

Kung-Fu und Taijiquan:

Drücken, ziehen, folgen, unterstützen, führen, beeinflussen, fühlen und hören mit dem Körper

Muay Thai: Ausweichen,Pendeln, Schlagen

Capoeira: Ein Bewegungsdialog

Brazilian Jiujitsu: Rollen mit dem Partner, Hebeln

 

 

 

 

31. März 2019

11 Uhr bis 17 Uhr (max. 60 min Pause)

 

20.4.2019 Samstag Repeat Session, 30 Euro für Teilnehmer des Practice Day (Inhalte wiederholen, Play, Improviastion)

 

 

 

 

170,00 €

150,00 €

  • begrenzte Plätze
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Movement Workshops

Movement Workshop –intensiv, herausfordernd, einzigartig

 

 

Kraft, Mobilität, Gymnastic Strength Training, Yoga, Kampfkunst, Freestyle, Zen und mehr – in Movement Workshops nutzen wir einzigartige Elemente, um unseren Körper und Geist zu bewegen und zu trainieren. Damit durchbrechen wir Dogmen der Bewegungswelten und und heben die Trennung von Gesundheit, Ästhetik, Leistung und Kunst auf. Mit einem ausgewogenen Mix aus harten und weichen Elementen, aus entspannenden und aktivierenden Bewegungen legen wir ein solides Fundament für deine„Langlebigkeit“.

  

 

Ein Movement Workshop ist persönliche Selbstentwicklung im besten Sinn.

 

Dies ist kein Bootcamp!

 

Wir schaffen einen spannenden, innovativen Dialog und Austausch von Informationen aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Diese sind extrem hilfreich für dich, egal ob du Generalist

(Mover), Spezialist (Sportler/Therapeuten) oder Büromensch bist. Jeder Workshop ist einzigartig mit unterschiedlichen Inhalten, Akzenten und Schwerpunkten.

 

 

Für Anfänger, für Fortgeschrittene, für alle, die offen und neugierig sind

 

 

Du meinst, du wärst dafür zu alt? Der (und auch dein!) Körper kann erstaunliches leisten. Die Fortschritte im Alter werden vielleicht langsamer, aber auch bewusster. Ich helfe dir, chronische Haltungsmuster aufzulösen, neue Bewegungsmuster zu aktivieren und dein eigenes Training professionell zu programmieren.

 

Du bist ein Experte? Ein guter Lehrer sollte niemals aufhören ein wissbegieriger Schüler zu sein! Ich helfe dir dabei dein nächstes Level zu erreichen und Plateaus zu durchbrechen.

 

 

 

 

Unvergessliche Eindrücke und Erfahrungen

 

 

Das besondere an einem Workshop ist, dass du dich in einer Auszeit komplett dir selbst und der Bewegung widmest. Dadurch lernst du konzentriert und intensiv das nötige Fundament, um dein Training  zukünftig effektiv und ganzheitlich gestalten zu können. Ich garantiere dir neue Erkenntnisse, eine unvergessliche Erfahrung, ein verbessertes Körperbewusstsein und sehr viel Spaß. Ausserdem hast du die Möglichkeit auf Gleichgesinnte aus aller Welt zu treffen.

 

 Freue dich darauf jemanden näher kennen zu lernen, der schon immer für dich war und immer für dich da sein wird – deinen Körper.

Aktuelle Workshops – Termine, Locations, Kosten

Produktname

0,00 €

  • begrenzte Plätze
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit